Betty Schwarz 2017-10-26T18:35:56+00:00

Project Description

Betty Schwarz (Mag.)

Ananya Yoga Betty Schwarz

Mein Yoga-Start

Meine Yogareise hat im Februar 2012 begonnen. Da es mir zu der Zeit nicht so gut ging, hat mir eine Freundin Yoga ans Herz gelegt. Einmal die Woche war ich bei meiner Lehrerin und 2x die Woche habe ich zu Hause praktiziert. Schon bald habe ich bemerkt, dass es mir immer besser ging und dass sich mein Geist und mein Körper regelrecht auf die Matte freuten.

Mein Yoga-Weg

Nach dem Ausprobieren verschiedener Yogastile und Yogastudios habe ich 2015 durch eine Empfehlung das ANANYA entdeckt. Nach der ersten Stunde war mir klar, dass ich endlich „mein“ Studio gefunden hatte. Yoga hat mein Leben zum Besseren verändert und dafür bin ich unendlich dankbar. Um dieses Geschenk weitergeben zu können, habe ich mich dazu entschlossen, im Oktober 2016 mit der Ausbildung zur Yogalehrerin im ANANYA zu beginnen.

Yoga ist für mich …

…ein treuer Begleiter in allen Lebenslagen. Geht es bergauf, schubst er mich an. Geht es einmal bergab, fängt er mich auf.

Meine Yoga Einheiten im ANANYA findest du im Stundenplan.