RYT300 Yoga-Fortbildung 2018-04-20T09:55:34+00:00

ANANYA Yoga-Fortbildung RYT300

mit Eva Ananya, Carsten Scholian, Roland Pöschl

 

MEHR lernen, MEHR erfahren, MEHR wissen…

Erlerne Yoga, um ihn sicher, kompetent und vom Herzen zu unterrichten.
Erfahre Yoga, Atmung und Meditation als einen Teil von dir.
Erlebe den Yoga im täglichen Leben.
Wir haben unsere in den letzten Jahren sehr erfolgreiche 2-jährige Yoga-Ausbildung überarbeitet und sie inhaltliche aktualisiert und von ihrer Struktur verbessert. Das neue Konzept ist mehrstufig aufgebaut.
Zuerst kannst du entweder unsere ANANYA 200h Yoga-Basisausbildung, unsere Anusara Yoga-Ausbildung (200h) oder eine andere 200h Basisausbildung absolvieren und weiterführend unsere ANANYA Yoga-Fortbildung im Ausmaß vom 300 Stunden für das Zertifikat bei der Yoga Alliance für registered Yoga Teacher 500 (RYT500) besuchen.

Inhalte der Yoga-Fortbildung

Methodik und Didaktik
Welche Werkzeuge helfen mir, um Yoga Inhalte sicher zu vermitteln? Wie unterrichte ich präzise und wirkungsvoll?
Wie kann ich einfache Prinzipien für eine gute Ausrichtung richtig einsetzen?

Yogaphilosophie
Wie können mir die alten Weisheiten der Yoga Philosophie in meinem eigenen Leben helfen? Und wie kann ich sie in meine Yoga Einheiten integrieren?

Sequenzierung
Wie gestalte ich eine gut strukturierte Yoga Einheit? Welche Körperpartien muss ich aufwärmen, kräftigen und dehnen, um in eine herausfordernde Position zu gehen?

Anatomie und Biomechanik
Was funktionieren Knochen, Muskeln und Faszien zusammen? Wie erhöhen wir unseren Bewegungsspielraum ohne instabil zu werden?

Pranayama und Meditation
Welche Techniken gibt es? Wie wirken die unterschiedlichen Techniken? Wie leite ich eine Atemübung an? Wie führe ich in eine Meditation?

Align and Adjust
Wie kann ich meine TeilnehmerInnen mit verbalen und Hands-On Adjustments unterstützen, damit sie sich wohler in den Yogaasanas fühlen und eine tiefergehende Erfahrung machen?

Asana Praxis
Entwicklung deiner eigenen Praxis mit exakter Ausrichtung. Hintergründe, Kontraindikationen und Wirkung von ausgesuchten Asanas.

Struktur der Yoga-Fortbildung

Der Inhalt der Yoga-Fortbildung wird innerhalb von 9 Monaten vermittelt. Die Seminare finden ungefähr einmal im Monat an einem Wochenende statt.

Dazu kommen die regelmäßige Teilnahme an min. einem wöchentlich stattfindenden Yogakurs, Lehrproben, sowie die Teilnahme an einem 7-tägigen Yoga-Seminar.

Die Ausbildung umfasst über 300 Unterrichtsstunden (US), davon:

  • 7 Wochenendseminare (Freitag 14 Uhr bis Sonntag ca. 15 Uhr)
  • 2 Wochenendseminare (Donnerstag 10 Uhr bis Sonntag ca. 15 Uhr)
  • 1x 7-tägiges Seminar (Samstag 10 Uhr bis Samstag 10 Uhr)
  • Unterrichtspraktika mit eigenen Lehrproben
  • 5 Assistenzstunden

Die Ausbildungszeiten an den Wochenenden werden in der Regel so aussehen:

  • Freitag von 14 Uhr bis ca. 21 Uhr
  • Samstag von 10 Uhr bis ca. 20 Uhr
  • Sonntag von 9:30 Uhr bis ca. 15 Uhr

Somit hast du am Sonntag noch etwas Zeit zum Verdauen, deine Lieben zu sehen und/oder wieder abzureisen, wenn du von weiter her kommst.

Termine der ANANYA Yoga-Fortbildung

Pflicht-Modul A – Open to Grace (für alle Teilnehmer aus anderen Yoga-Schulen)

  • 20. – 21. Oktober 2018
  • 16. – 18. November 2018
  • 30. – 2. Dezember 2018
  • 11. – 13. Jänner 2019
  • 15. – 17. Februar 2019
  • 15. – 17. März 2019

Die Ausbildungszeiten an den Wochenenden

  • Freitag 14 – 20 Uhr
  • Samstag 10 – 18 Uhr
  • Sonntag 9.30 – 14.30 Uhr

Wahl-Modul B – Yin Yoga

  • 7 Tage Yoga Intensiv Retreat
  • 1 Wochenende im ANANYA
  • 1 Abschlussarbeit

Die Termine werden Anfang Mai 2018 bekanntgegeben!

Die Ausbildungszeiten an dem Wochenende

  • Freitag 14 – 20 Uhr
  • Samstag 10 – 18 Uhr
  • Sonntag 9.30 – 14.30 Uhr

Wahl-Modul C – Shiva Shakti Yoga

  • 4 Wochenenden im ANANYA
  • 1 Abschlussarbeit

Termine werden bis Anfang Mai 2018 bekanntgegeben!

Die Ausbildungszeiten an den Wochenenden

  • Freitag 14 – 20 Uhr
  • Samstag 10 – 18 Uhr
  • Sonntag 9.30 – 14.30 Uhr

Pflicht-Modul D – Teaching Xcelerator

  • 3 Wochenenden im ANANYA
  • Assistenz und Lehrproben

Termine werden bis Anfang Mai 2018 bekanntgegeben!

Die Ausbildungszeiten an den Wochenenden

  • Freitag 14 – 20 Uhr
  • Samstag 10 – 18 Uhr
  • Sonntag 9.30 – 14.30 Uhr

Gebühren der Yoga-Fortbildung

Die Gebühren der Fortbildung betragen 2.950 Euro bei Zahlungsart
A.)
Anzahlung: 500 Euro bei Anmeldung
Restzahlung: 2.450 Euro bei Fortbildungsstart

Die Gebühren der Fortbildung betragen 3.200 Euro bei Zahlungsart
B.)
Anzahlung: 500 Euro bei Anmeldung
Restzahlung monatlich 300 Euro (300 Euro x 9 Monate)

Inkludiert sind die Ausbildungsseminare, Lehrproben, Assistenzstunden und die Abschlussprüfung. Nicht inkludiert sind die Kosten für die An-/Abreise und Übernachtung sowie Verpflegung während des 7tägigen Seminars und für diverse Fachbücher.
Weiters inkludiert ist 1x pro Woche eine Yoga-Einheit im ANANYA. Diese ist verpflichtend zu absolvieren. Bei Wohnort außerhalb von Wien bitte um Kontaktaufnahme. Hier finden wir eine andere Lösung für dich.

Registrierung bei der Yoga Alliance:

Wer die Aufbauausbildung erfolgreich bestanden hat, erhält von der ANANYA Yogaakademie ein Abschluss-Zertifikat über die absolvierten 300 Stunden. AbsolventInnen der Ausbildung, die bereits ein 200 Stunden Zertifikat einer Yoga Alliance zertifizierten Schule besitzen, können sich direkt bei der Yoga Alliance für die 500 Stunden (RYT 500) registrieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Ausbildung:
BewerberInnen sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:
– 200stündige Yogalehrer-Ausbildung (RYT200) – oder eine gleichwertige Ausbildung
– regelmäßige eigene Praxis (es ist nicht wichtig, dass du schwierige Asanas beherrschst!)
– Motivation, mehr über Yoga und die Art und Weise, wie man Yoga vermitteln kann zu erfahren

Wie bewerbe ich mich für die Yoga-Fortbildung?

Dein Vor- und NachName (Pflichtfeld)

Deine Adresse (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Dein Geburtdatum (Pflichtfeld)

Deine Yogaerfahrung (Pflichtfeld)

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Vertragspunkte sowie die Belehrung über das Widerrufsrecht gelesen, verstanden und akzeptiert. (Pflichtfeld)

Bitte bestätige das Captcha (Pflichtfeld)

Wir kontaktieren dich für ein gemeinsames Bewerbungsgespräch.